Ohrfeigen Videos

Heisse Girls ohrfeigen ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Nackt" markiert sind

Klein, dicklich, dumm und erbärmlich, mag Mistress Gaia ihre Versager-Säue am liebsten. Wie es sich für fette, devote Männlein gehört, werden diese an ihren Händen angebunden und nackt präsentiert. Den Anblick der hässlichen Visagen erträgt die Mistress nicht und stülpt Sklaven grundsätzlich eine Maske über. Trotzdem hindert das bisschen Stoff in deiner Fresse sicherlich nicht daran, starke Schmerzen bei ihren Ohrfeigen zu vernehmen. Mistress Gaia schlägt so fest, dass deine Eier wackeln.


Der junge Kerl in dem Clip wollte einmal die Welt der weiblichen Dominanz kennen lernen. Da ist er mit Sonny und Bonny ja genau bei den richtigen zwei Herrinnen gelandet. Denn die beiden finden es besonders geil, richtig junge Opfer zu quälen. Vor allem saftige Ohrfeigen verteilen die beiden sexy Girls gerne, je härter, desto besser natürlich. Dem Loser haben sie die Hände hinter dem Rücken gefesselt und stehen wie zwei Götterstatuen in hautengen Leder-Kostümen über ihm und blicken auf ihn hinab. Mal sehen, ob der Typ nach der Tracht Prügel nochmal wieder kommt.


Mein Sklave ist vollkommen nackt und gut gefesselt. Vor über einer Stunde habe ich ihm befohlen, auf seine Knie zu gehen und in dieser Stellung auf mich zu warten. Und jetzt bin ich wieder zurück. Jetzt fängt seine Bestrafung nämlich erst richtig an. Dafür schlage ich ihm mit der flachen Hand so hart ins Gesicht - wieder und wieder - dass seine Wangen ziemlich schnell feuerrot sind. Sieht aus wie ein heftiger Sonnenbrand und tut auch mindestens genauso weh. Aber hey! Ich wäre ja nicht eine Legende in der Szene, wenn das jetzt schon alles wäre.


Meinen Sklaven werde ich heute nach Strich und Faden erniedrigen. Mir ist einfach danach, ihm so richtig weh zu tun. Ich habe schlechte Laune und die lasse ich jetzt an ihm aus. Zuerst lasse ich ihn sich nackt ausziehen. Er soll jede Bestrafung spüren, die ich für ihn in peto habe. Ich schlage ihm brutal mit der flachen Hand ins Gesicht. Ich stelle mich mit meinen High Heels Boots auf ihn und drücke ihm die Absätze ins Fleisch. Er muss sich auf harte Kichererbsen knien, bis sein kleiner Schwanz noch kleiner wird. Bis sich meine Laune bessert, werde ich ihn quälen.


Der arme Wicht - Doch das hat er sich selbst zuzuschreiben! Im Wald steht er gefesselt vor seiner Herrin und muss seine Strafe erwarten. Hätte er nur vorher schon mehr Gehorsam gezeigt, dann müsste er nun keine so brutale Strafe erwarten. Sie zieht ihm die Ohren lang, packt und kneift brutal seinen Schwanz und lässt ihn ihren ganzen Zorn zu spüren bekommen! Schmerzverzerrt ist sein Gesicht von der Behandlung, doch die brutale Bestrafung geht weiter...


Im Badezimmer von Herrin Juliette geht es heute richtig zur sache! Ihr Sklave wird mal wieder so richtig von ihr durchgelassen! Sie sind nackt und da macht es ihm auch zuerst noch Spass, seine Herrin nackt bewundern zu dürfen! Doch schon bald kann er sich kaum noch auf seine Herrin konzentrieren, denn sie schlägt immer weiter zu! Es hagelt harte Ohrfeigen für den Loser, der bald schon nicht mehr kann!


Dieser Sklave wird heute von seiner Herrin so richtig geil dominiert und erniedrigt! Er muss nackt vor ihr knien! Seine strenge Herrin gibt ihm genaue Anweisungen, was er zu tun hat! Dann holt seine Herrin auch schon aus und lässt ihre Hände auf sein Gesicht klatschen! Es gibt eine Ohrfeige nach der anderen für diesen kleinen Loser, der alles über sich ergehen lassen muss! Und wehe er zuckt zur Seite!


Dieser alte Sklave wird genauso von seiner Herrin herangenommen, wie ein jüngerer! Herrin Bonnie lässt den alten Sack ihre Füsse küssen und ihn nackt auf dem Boden herumkrabbeln! Es gibt mit dem Rohrstock harte Schläge auf seinen nackten Arsch! Sein Sklavenarsch ist schon voller roter Striemen, denn seine Herrin kennt keine Gnade! Auch harte Ohrfeigen bekommt er, während er völlig wehrlos und verschüchtert vor ihr kniet! Er bekommt seine gerechte Strafe!


Yvonne und Alida sind mit ihrem nackten Sklaven draussen! Eine hält ihn fest und die andere Herrin gibt ihm ordentliche Ohrfeigen! Immer wieder mit der flachen Hand auf sein Gesicht! Von beiden Seiten bekommt er nun gleichzeitig Ohrfeigen! Diese Erniedrigung muss der nackte Sklave über sich ergehen lassen, denn sonst wird er wohl noch mehr von seinen Herrinnen bestraft! Schläge muss er da schon einstecken können! Geile Erniedrigung mit Schmerzen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive