Ohrfeigen Videos

Heisse Girls ohrfeigen ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Trampling" markiert sind

In diesem Clip lehrt Mistress Gaia ihren Sklaven, was echter Schmerz ist. Denn der Dummkopf ist mit Nippelklemmen geschmückt und wird mit knallharten Ohrfeigen drangsaliert. Zudem liegt er als Fußabstreifer auf dem Boden und spürt die Sohlen und Absätze seiner strengen Stiefelherrin auf dem nackten Leib. Bestrafungsrituale par excellence. Wie lange hält der Loser durch, und wann setzt sein Wimmern ein? Denn die Misshandlungen stanzen deutlich sichtbare Spuren auf seine Haut!


Eigentlich sollte der Fußanbeter heute auf eigenen Wunsch ein Trampling bekommen, doch da der Loser bei seinem Trampling zu sehr zappelt, bekommt er Ohrfeigen. Die Mistress hat wegen des Weicheis ihre High Heels ausgezogen, aber er hört nicht auf zu jammern. Die Mistress ist so sexy mit ihren Nylonstrümpfen und sie stampft auf dem ganzen Körper des Losers, bis er um Gnade winselt. Dafür bekommt er noch mehr Faceslaps. Mit dieser Domination wird der Loser lernen, dass er unterlegen ist.


Wer sagt eigentlich, dass man schöne, saftige Ohrfeigen nur mit seiner Hand verteilen kann? Das geht nämlich auch ganz hervorragend mit den Füßen, wie Du in diesem Clip sehen kannst. Außerdem wende ich für dieses Opfer hier meine ganz besondere Spezialtechnik an: meine nackten Füße in sein Gesicht zu klatschen und zwischendurch ein bisschen Trampling auf seiner Fresse zu machen. Diese Mischung ist atemberaubend schön und ich wette, Du würdest gerne mit dem Typen tauschen. Bei meinen geilen Füßen!


Meinen Sklaven werde ich heute nach Strich und Faden erniedrigen. Mir ist einfach danach, ihm so richtig weh zu tun. Ich habe schlechte Laune und die lasse ich jetzt an ihm aus. Zuerst lasse ich ihn sich nackt ausziehen. Er soll jede Bestrafung spüren, die ich für ihn in peto habe. Ich schlage ihm brutal mit der flachen Hand ins Gesicht. Ich stelle mich mit meinen High Heels Boots auf ihn und drücke ihm die Absätze ins Fleisch. Er muss sich auf harte Kichererbsen knien, bis sein kleiner Schwanz noch kleiner wird. Bis sich meine Laune bessert, werde ich ihn quälen.


Da hat der dumme Wicht sich wohl im Klassenraum verirrt...! Miss Atrax nutzt direkt die Gelegenheit und zeigt an diesem Loser, was man alles mit nutzlosen Männern machen kann. Man kann sie z.B. zu Boden bringen und auf ihnen herum trampeln! Besonders hilfreich ist es, wenn man ihnen zuvor in die Eier tritt. So krümmen sie sich eh vor Schmerz und der Rest wird noch leichter... Aber auch ein paar schallende Ohrfeigen können wäre Wunder bewirken! Nachdem sie den Schülerinnen ihr Können demonstriert hat, dürfen auch diese nach und nach das neu erlernte Wissen in der Praxis umsetzen - zum Leidwesen des armen Schweins!


Sweetybaby ist ein richtig süße Mädel. Sie ist bei mir im Studio zu Besuch und ich wollte ihr ein paar Sachen zeigen. Da bemerke ich auf einmal wie ein hilfloses Opfer uns stört - perfekt! So kann ich ihr direkt so einiges live an dem Kunden zeigen. Und natürlich kann sie auch direkt mitmachen und ihm ein paar schallende Ohrfeigen verpassen - mal von links, mal von rechts. Aber nicht nur seine Wangen sollen rot sein, auch sein Hände! Die packen wir auf den Boden, so dass wir uns leicht auf sie drauf stellen können! Mit sowas sollte man immer rechnen, wenn man unangekündigt in ein Studio rein kommt...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive